International SMID

Investmentansatz

Die SMID Cap Growth-Strategie konzentriert sich auf Anlagen in die besten Small- bis Mid-Cap-Ideen. Gesucht werden sowohl stabile als auch aufstrebende Wachstumsunternehmen aus Branchen und Sektoren, die von globalen langfristigen Wachstumstrends profitieren werden. Das SMID Cap Growth-Portfolio umfasst in der Regel 60 bis 80 Unternehmen und besteht aus Firmen, die zum Zeitpunkt der Erstplatzierung eine Marktkapitalisierung von 150 Mio. USD bis 10 Mrd. USD erreichten. Als Referenzindex wird der Russell 2500 Growth herangezogen.

Hauptmerkmale

  • Langfristiger, wachstumsorientierter Investmentansatz
  • Suche nach langfristigen Trends
  • Umfangreiche Forschung zu stabilen und sich abzeichnenden Wachstumspotenzialen
  • Kombination aus Bottom-up-Forschung und Top-down-Trends
  • Suche nach unterschätzten Wachstumsfeldern